Start 5 Buchempfehlung 5 Daniel Kahnemann – Schnelles Denken, langsames Denken

Daniel Kahnemann – Schnelles Denken, langsames Denken

4 / 5

0 Kommentar(e)

Themen / Kategorien: Unternehmertum, Psychologie

Lesedauer: Ca. 8,5 Stunden (620 Seiten)

In wenigen Worten: In seinem Buch "Schnelles Denken, langsames Denken" untersucht Daniel Kahneman die zwei Systeme, die unser Denken steuern: das intuitive, emotionale System 1 und das rationale System 2. Kahneman zeigt, wie diese beiden Systeme unser Leben beeinflussen, indem sie die Art und Weise, wie wir entscheiden, beeinflussen. Er erklärt auch, warum wir oft unkluge Entscheidungen treffen, und bietet einen Rat, wie wir unser Denken verbessern und bessere Entscheidungen treffen können.

Meine Learnings:

  • Es gibt zwei System des Denkens.
    • System 1 ist schnell, intuitiv und emotional
    • System 2 ist langsamer, reflektierter und logischer
  • Wir sind hochgradig irrationale Wesen. Unser Gehirn nutzt Prozesse und Abkürzungen, die schnelles Handeln ermöglichen. Das führt zu einer großen Fehleranfälligkeit. 
  • Unser Gehirn vertraut auf Urteilsheuristiken, um schneller Entscheidungen treffen zu können, die oftmals falsch sind. 
  • Emotionen lenken unsere Entscheidungen. Wir fürchten Verluste mehr, als wir Gewinne schätzen. Wir orientieren uns am Referenzpunkt. Der wahrgenommene Wert muss nicht dem objektiven Wert entsprechen.
  • Die Welt ist viel zu komplex, um ein realistisches Verständnis davon haben zu können, was passiert.

Das fand ich gut:

  • Viele, gute Praxisbeispiele (bei denen man sich selbst ertappt fühlt)

Das könnte verbessert werden:

  • Teilweise sehr umfangreich
  • Wenig Tipps, wie man seine Denkweise „optimieren“ kann, um gängigen Fehlern auszuweichen.

Entdecke weitere Bücher:

Chris Anderson – TED Talks

Chris Anderson – TED Talks

Chris Andersons Buch „Ted Talks“ ist ein Leitfaden für die Erstellung und Durchführung erfolgreicher Ted Talks. Anderson gibt Tipps von der Auswahl eines Themas bis hin zum Halten eines Vortrags, der die Zuhörer fesseln und inspirieren wird.

mehr lesen
Nils-Peter Hey – Seit ich lüge, läuft der Laden

Nils-Peter Hey – Seit ich lüge, läuft der Laden

Nils Peter Hey deckt in seinem Buch „Seit ich Lüge läuft der Laden“ die fadenscheinigen Tricks von überteuerten Keynote-Speakern und unqualifizierten Coaches auf und verrät, was man machen kann, wenn man als echter Experte sein Wissen nach außen tragen möchte.

mehr lesen
Gary Vaynerchuck – Crushing it

Gary Vaynerchuck – Crushing it

Das Buch „Crushing it“ von Gary Vaynerchucks behandelt die Bedeutung von sozialen Medien und deren Einfluss auf unsere Karrieren und Unternehmen. Er zeigt, wie wir soziale Medien nutzen können, um unsere Ziele zu erreichen, und ermutigt uns, uns selbst zu vermarkten und unsere persönlichen Marke aufzubauen.

mehr lesen

Entdecke unsere Buch-Kollektionen:

Chris Anderson – TED Talks

Chris Anderson – TED Talks

Chris Andersons Buch „Ted Talks“ ist ein Leitfaden für die Erstellung und Durchführung erfolgreicher Ted Talks. Anderson gibt Tipps von der Auswahl eines Themas bis hin zum Halten eines Vortrags, der die Zuhörer fesseln und inspirieren wird.

mehr lesen
Nils-Peter Hey – Seit ich lüge, läuft der Laden

Nils-Peter Hey – Seit ich lüge, läuft der Laden

Nils Peter Hey deckt in seinem Buch „Seit ich Lüge läuft der Laden“ die fadenscheinigen Tricks von überteuerten Keynote-Speakern und unqualifizierten Coaches auf und verrät, was man machen kann, wenn man als echter Experte sein Wissen nach außen tragen möchte.

mehr lesen
Gary Vaynerchuck – Crushing it

Gary Vaynerchuck – Crushing it

Das Buch „Crushing it“ von Gary Vaynerchucks behandelt die Bedeutung von sozialen Medien und deren Einfluss auf unsere Karrieren und Unternehmen. Er zeigt, wie wir soziale Medien nutzen können, um unsere Ziele zu erreichen, und ermutigt uns, uns selbst zu vermarkten und unsere persönlichen Marke aufzubauen.

mehr lesen

Empfehle ein Buch:

6 + 14 =

Kommentare und Diskussion:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken